Wer nein sagen will, soll sich kein Ja abringen lassen

Wir werden nicht durch die Erinnerung an unsere Vergangenheit weise, sondern durch die Verantwortung für unsere Zukunft. Wer eine Entscheidung treffen muss und sie nicht trifft, ist das auch eine Entscheidung.

Es ist aber bisweilen schwer zu beurteilen, für welche von zwei Möglichkeiten man sich entscheiden und welches von zwei Übeln man über sich ergehen lassen soll. Oft ist es noch schwerer, bei dem gefassten Entschluss zu bleiben.